GRÖDITZER Fittings

Im Jahre 1883 wurde die Tempergießerei errichtet und mit der Produktion von Tempergussfittings begonnen. Auch heute noch wird am Standort Gröditz die Endfertigung der Fittings unter dem bekannten und traditionellen Warenzeichen A.L. (Aktiengesellschaft Lauchhammer) durchgeführt. Die Produkte sind nach DIN EN 10242 hergestellt und haben das nachweisliche Design-Symbol A – was für die Gas- und Trinkwasserinstallation im Fachhandwerk von bemerkenswerter Bedeutung ist. Die Qualitätssicherung ist nachgewiesen im Zertifikat DIN ISO 9001:2008 der TÜV Rheinland Cert GmbH.

GRÖDITZER Fittings